Mast- und Wegeleuchten - Architektur-Beleuchtung und Leuchten-Design von HOFFMEISTER

Straßen- & Wegeleuchten

MP 260 / 860

Der Leuchten der Serien MP 260 und MP 860 ermöglichen eine bodennahe Lichtgestaltung. So können Flächen im Außenraum wie Plätze, Gehwege oder Grünanlagen gezielt ausgeleuchtet werden. Der Minipoller MP 260 bietet die Möglichkeit, Gelände und Wegeführungen in sehr niedriger Höhe zu markieren. Der Maxipoller MP 860 eignet such aufgrund seiner Höhe besonders für weitreichende Beleuchtungen.

ICONIC

Leuchten im öffentlichen Raum gestalten, strukturieren und orientieren. Sie markieren den Ort am Tag und erhellen ihn bei Nacht. Diese beiden Funktionen, Leuchtendesign und Lichtdesign, bringt Iconic mit Charme und Verwandlungsgeschick zusammen. Elegant setzt die Leuchte dem Licht einen Hut auf, so bleibt sie unverwechselbar und sympathisch. Hoffmeister erweitert mit dieser Entwicklung seine Kompetenz für professionelle Straßenbeleuchtung.

STREETLIGHT

Technisch ausgereift und ausgestattet mit den neuesten Zhaga konformen LED-Modulen kommt Streetlight der Zukunft entgegen. Vier Varianten im Design erfüllen individuelle Vorlieben, fügen sich in definierte kommunale Gestaltungskriterien und sind bis ins Detail durchdacht. Wirtschaftlich und effizient im Einsatz minimieren die Leuchten Aufwände für Montage und Wartung durch werkzeuglose Arbeit, erfüllen höchste Schutzarten und sind dabei variabel positionierbar.

KUBUS

KUBUS – formal ein Klassiker, technisch auf der Höhe der Zeit. Das simple Erscheinungsbild der Kubus-Leuchte ist über Jahre geprägt und findet sich in etlichen Straßenzügen der Welt wieder oder beleuchtet große wie kleine Plätze. Die ausgesprochen bisymmetrische Lichtverteilung der aktuellen LED-Version erlaubt große Mastabstände bei geringen Anschlussleistungen. Hohe Variabilität erreicht KUBUS durch zusätzliche Ausführungen als Wandleuchte oder Doppelanordnung.

ARCUS

Arcus nimmt die typische Form der Bogenleuchte auf, wie sie über Generationen das Straßenbild prägt und die Ästhetik des öffentlichen Raums bestimmt. Neu ausgestattet mit effizienter Lichttechnik kommt Arcus in der traditionellen Form modernen Ansprüchen entgegen. Die bidirektionale Lichtverteilung ist zugleich sinnvoll und sparsam. Sie verteilt das Licht breiter zur Straße hin und schmaler zum Bürgersteig.

FIN

Die Leuchten der Serie Fin sind Wand- und Mastleuchten, die zur Decken- und - um 180° gedreht - zur Bodenflutung im Außen- wie im Innenraum eingesetzt werden können. Typische Anwendungen sind Gewölbe- und Tunneldecken, Passagen und Treppenhäuser sowie Aufenthalts- und Durchgangsbereiche.

Hoffmeister bei FacebookHoffmeister bei TwitterHoffmeister bei Vimeo